Wellness fuer Schwangere

Wellness für Schwangere: Die besten Ziele und Tipps für werdende Mütter

Reise, SCHWANGERSCHAFT

Vor der Geburt noch einmal Kraft tanken, sich ausgiebig verwöhnen lassen und entspannen – das wünschen sich viele werdende Mütter. Immer mehr Hotels bieten deshalb spezielle Wellness-Pakete für Schwangere an. Wir haben einige Lieblingsziele für euch herausgesucht, wo ihr die Seele baumeln lassen und wunderbar relaxen könnt.

Wellness für Schwangere: Das solltest du beachten

Viele Wellnessanwendungen können Schwangere ohne Probleme genießen und die meisten Spas haben sich inzwischen auf werdende Mütter eingestellt. So werden Massagen in Seitenlage verabreicht, Öle und Kosmetika genau darauf abgestimmt, dass sie auch für Schwangere unbedenklich sind.

Ob du Sauna und Dampfbad besuchen kannst, fragst du am besten vorab deinen Arzt. Auch bei Entspannungsmassagen und ganz besonders bei Fußreflexzonenmassagen solltest du immer vorher abklären, dass weder die Art der Massage noch die Öle die verwendet werden, wehenfördernd sind.

Geschulte Mitarbeiter können durchaus bei Schwangeren eine Fußreflexzonenmassage machen, die die Verdauung wieder in Schwung bringt, bei Kopfschmerzen oder gegen Schlaflosigkeit hilft. Allerdings solltest du das in jedem Fall individuell erfragen.

Eine kurze Nachfrage vor der Buchung in dem entsprechenden Hotel zeigt schnell, ob die Anwendungen im Hotelspa auch auf Schwangere abgestimmt werden können. Oder du wählst ganz einfach ein Hotel, das bereits Babymoon-Angebote und Wellness speziell für Schwangere im Programm hat, so wie diese hier:

Natur und Entspannung in Leogang

Wellness für Schwangere

Ruhe finden und zu sich kommen: Herrliche Aussichten im Forsthofgut (Foto: Fosthofgut)


Das idyllische Forsthofgut liegt traumhaft am Fuße der Leoganger Steinberge. Umgeben von schönster Natur fällt Entspannung hier besonders leicht. In den geräumigen Zimmern fühlt man sich schnell wie zuhause. Morgens gibt es schon vor dem Frühstück eine kleine Yoga-Einheit, so richtig schön zum Runterkommen.

Das Wellness-Paket “Ruhe vor dem Glück” ist speziell auf Schwangere abgestimmt und bietet mit einer Gesichtsbehandlung, einer Lymphdrainage für die Beine und einer Pediküre genau das, was werdenden Müttern jetzt gut tut. Wer Ruhe sucht ist im “Adults Only Spa” richtig und hier vor allem in dem herrlichen Außenpool, in dem man gemütliche plätschernd einen tollen Blick auf das Bergpanorama hat. Mittags werden verschiedene Snacks, Suppen, Obst und andere leckere Kleinigkeiten angeboten. Abends isst man alpenländische Küche mit modernem Twist im hoteleigenen Restaurant.

Wellness fuer Schwangere; Post Bezau

Die Seele baumeln lassen im Infinity-Pool (Foto: Forsthofgut)


Besondere: Gerade Schwangere mit Kleinkind finden im Forsthofgut genau das, was einen Urlaub entspannt macht, denn das Hotel hat sich ganz auf Familien spezialisiert. Während Mama im Wellnessbereich Kraft tankt für den Familienzuwachs, wird die kleine Reisebegleitung bestens im Kidsclub betreut. Oder sie darf mit ins Spa und bekommt dort eine “Waldwichtel Massage”. Alles was die Kleinen brauchen, ob Buggy oder Gläschenwärmer, kann man sich vor Ort im Hotel ausleihen. Im Sommer konzentriert sich alles auf den schön angelegten Naturbadeteich und auf den Kinderbauernhof, wo es Ziegen und Hasen zum Streicheln gibt. Im Winter gibt es einen Skikindergarten.

Was gibt es noch: Wer raus in die Natur möchte bekommt viele Tipps für Wanderungen, die praktisch vor der Hoteltür beginnen und für jeden Fitnessgrad geeignet sind. Auch wenig anstrengende Radtouren sind möglich.

Verwöhnprogramm im Allgäu

Wellness fuer Schwangere

Sanfte Massagen, Beinwickel und Gesichtsbehandlungen sorgen bei werdenden Mamas für Entspannung. (@gettyimages)


Wohlfühlen und Wellness lassen sich im 4 Sterne-Superior Hotel “Das Rübezahl” im Allgäu wunderbar verbinden. Das Haus liegt idyllisch in der Nähe von Schloß Neuschwanstein mit einem tollen Blick auf die Berge. Der beheizte Außenpool (32 Grad) lädt ganzjährig zum Schwimmen ein. In der Panorama-Bio-Sauna kann man bei Aufgüssen schwitzen und sich anschließend im schön gestalteten Wellnessgarten im Felsenwhirlpool erholen.

Für Schwangere gibt es besondere Wellnesspauschalen wie “Klapperstorch” oder “Babyglück”, die unter anderem ein Fussbad, eine spezielle Rückenmassage mit entspannender Heublumenpackung oder eine Gesichtsbehandlung beinhalten. 

Das Besondere: Yoga ist gerade für Schwangere gut geeignet um Spannungen zu lösen und natürlich auch um zu sich selbst zu finden. Im Hotel gibt es vormittags und am späten Nachmittag jeweils Yogastunden, bei denen die Trainerin mit einer Mischung aus Asanas (Yogaübungen), Atemübungen und Meditation arbeitet. Vorkenntnisse sind schön, aber es geht auch ohne.

Was gibt es noch: Wenn man so nahe dran ist, sollte man einen Ausflug zum Schloss Neuschwanstein einplanen. Es ist eines der schönsten und imposantesten historischen Gebäude, die es in Deutschland zu besichtigen gibt. Wer es mit weniger Touristen erleben will, der sollte sich möglichst früh auf den Weg machen. Tickets reserviert man am besten online, denn in der Hochsaison kann es sein, dass an manchen Tagen die Karten bereits ausverkauft sind.

Abschalten und Entspannen in Tirol

Wellness fuer Schwangere

Entspannung in schönem Ambiente in Krumers Post Hotel (Foto: Krumers Post Hotel)


Ruhe und Entspannung in schönem Ambiente bietet das “Krumers Post” Hotel & SPA in Seefeld in Tirol. Der über vier Etagen ausgelegte Wellnessbereich ist ganze 2500 Quadratmeter groß: eine Menge Platz für Erholung.

Für Schwangere werden besondere Anwendungen angeboten, zum Beispiel eine Kopf-Nacken-Schulter Massage, die Verspannungen lösen soll. Eine spezielle Lymphdrainage wirkt Wunder gegen schwere Beine. Und die Gesichtsbehandlungen werden genau auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmt, die durch die Hormonumstellung besondere Pflege verdient hat.

Das Besondere: Für Ungeduldige oder eben Schwangere, die nicht mehr so lange liegen möchten, gibt es im Spa Express-Behandlungen. Ein schnelles Facial oder eine Gesichtslymphdrainage sind perfekt, um zu entspannen und etwas zur Ruhe zu kommen.

Was gibt es noch:Täglich werden verschiedene Gymnastikkurse angeboten, von Aquagym bis Pilates. Je nach individuellem Fitnessgrad eine tolle Gelegenheit, sich noch einmal sportlich zu betätigen. Wer seine innere Mitte finden will ist bei den Meditationsstunden richtig. Und für die besonderen Momente allein zu zweit mit dem Partner gibt es entweder romantische Spaziergänge oder Fackelwanderungen bei Nacht.

Sich verwöhnen lassen in Vorarlberg

Im Hotel Post Bezau setzt man auf ein ganzheitliches Wellnesskonzept (Foto: Post Bezau)



Das Hotel Post liegt in Bezau im Vorarlberg und ist umgeben von Bergen, Wäldern und Wiesen des Bregenzerwaldes. Für Wellnessliebhaber ist es der Place-to-be. Inhaberin Susanne Kaufmann setzt hier auf ein ganzheitliches Konzept zur Entspannung. Das beginnt schon in den puristisch schönen Zimmern, in denen natürliche Materialien wie Holz, Leder, Filz und handgewebtes Leinen aus Bregenz dominieren. 17 der insgesamt 54 Zimmer sind außerdem mit dem Samina Schlafsystem versehen. Dieses sorgt nach medizinisch- orthopädischen Aspekten für einen gesunden, tiefen Schlaf – genau das Richtige also für Schwangere die öfter mal über Schlafprobleme klagen.

Das Wellness der Zukunft ist in der Philosophie von Susanne Kaufmann auf den Menschen als ganzheitliches System ausgerichtet. Im Hotel Post in Bezau bilden Prävention und Regeneration, TCM Detox, Bewegung und Beautytreatments eine Symbiose, die das persönliche Wohlbefinden von Grund auf steigern soll. Für Schwangere gibt es im Spa Einzelbehandlungen, die ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind, wie zum Beispiel basische Beinwickel und entspannende Fußbäder.

Wellness fuer Schwangere; Post Bezau

Im hauseigenen Spa werden natürlich Produkte von Susanne Kaufmann angewendet (Foto: Post Bezau)



Das puristisch schöne Badehaus bietet auf drei Etagen diverse Saunen wie eine finnische Sauna, Bio- Sauna, Dampfbad und Gartensauna. Außerdem gibt es ein Hallenbad, ein Außensolebecken mit freiem Blick in den Himmel, einen Open-Air-Whirlpool, zwei Ruheräume und ein großes Sonnendeck.

Das Besondere: Die Atmosphäre und die Gestaltung machen das Hotel Post zu einem ganz besonderen Ort. Alles hier ist darauf ausgelegt Körper und Seele eine entspannte Auszeit zu verschaffen, Stress abzubauen und die innere Mitte zu finden. Ein Programm bei dem man vor allem vor der Geburt noch einmal richtig Kraft und Energie tanken kann.

Was gibt es noch: Das Hotel liegt in einem der schönsten Wander- und Freizeitgebiete Österreichs. Es gibt also jede Menge Möglichkeiten sich in der Natur zu bewegen – auch in Slow Motion. Außerdem gibt es im Hotel regelmäßige Pilates- und Yogakurse, die auch für werdende Mütter geeignet sind.

Was du außer einem Wellnessurlaub vor der Geburt noch tun solltest, verraten wir dir hier.

Weitere Artikel

Unsere Magazine

LUNA NR. 72

Trend Preview

Die neue Ausgabe: Trend Preview! Wir stellen euch unsere Lieblingslooks 2019 vor und lassen uns vom skandinavischen Gespür für Design inspirieren.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 32

Die große Ausgabe zum Jahreswechsel!

Wir haben die schönsten Streetwear Looks und kuscheligen Wool-Styles für Babys und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018