mamahangs_slider

Schwangerschaftsmode – Drei coole Marken, die wir neu entdeckt haben

Fashion, MUM, SCHWANGERSCHAFT

Stephanie Baumgärtner

Schwangeren fällt die Wahl eines passenden Outfits oft gar nicht so leicht. Wir helfen euch bei der großen Kleiderfrage und stellen hier drei Maternitywear Labels vor, die Schwangerschaftsmode modern interpretieren.

mama hangs

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mama Hangs (@mama_hangs) am

Eine Marke, die uns auf der diesjährigen Modemesse Playtime Paris über den Weg lief. Mama Hangs wird in Frankreich entworfen und in Portugal produziert. Neben der simplen und doch stylischen Stillmode präsentieren die Franzosen auch tolles Babyzubehör für urbane Eltern. Eine Marke, die sich Komfort, Sicherheit und Stil gleichermaßen verschreibt. Das Ziel: aktive Eltern im Alltag unterstützen und das Tragen des Babys so komfortabel wie möglich gestalten. Die erste Mama Hangs-Kollektion verwendet rein organische und / oder umweltfreundliche Stoffe. Darunter zahlreiche Materialien, die GOTS-zertifiziert sind.

www.mama-hangs.com

Bae. The Label

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bae. Maternity + Nursing (@baethelabel) am

Für echte Mütter, von echten Müttern. Das australische Maternity Label Bae steht Synonym für authenische Schwangerenmode mit persönlicher Note. Für die Gründer steht neben dem individuellen Style besonders die Qualität im Fokus. Jedes Detail zählt. „Wir verbringen Stunden damit, die hochwertigsten Stoffe zu beschaffen und unsere Designdetails und Passform zu perfektionieren. Deshalb sehen unsere Kleider so gut aus und fühlen sich so gut an“, so heißt es von Seiten des Unternehmens.

au.baethelabel.com

Pea in the Pod

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pea in a Pod ™ Maternity (@peainapodmaternity) am

Die kleine Erbse in der Schote –  so ließe sich der Name des australischen Maternitywear Labels wohl am besten übersetzen. Hinter der Marke steht ein großes Engagement für höchste Qualität, technische Innovation und starke Design-Ethik. Die Kollektionen sollen bewusst Schwangerenmode mit dem Alltagsstyling vereinen, damit Frauen ihren persönlichen Stil auch in den neun Schwangerschaftsmonaten bewahren können. Zeitlose Schnitte werden mit aktuellen Trends aufgewertet.  Ein Großteil der Kollektion besteht dabei aus Naturfasern wie Baumwolle, Leinen und Bambus, die alle in Australien hergestellt werden.

www.peainapod.com.au

 

Slider: Bae

Unsere Magazine

LUNA NR. 76

Back to School

Die neue Ausgabe: Lässig erziehen. Ganz ohne Meckern und Schimpfen - so geht´s!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 35

Farbenspiele

In der neuen Luna mum: Geburt ohne schmerzen, Die Haut auf den Herbst vorbereiten, Zweisamkeit trotz Baby

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018