Unser Herz schlägt für: Geri Halliwell

MUM, Menschen

Silvia Silko

Diese Woche schwärmen wir für das Ex-Spice-Girl Geri Halliwell. Warum? GIRLPOWER! Oder eben auch: Die Frau hat sich entwickelt und ist nicht nur stolze Mama, sondern auch zum zweiten Mal schwanger. Warum wir sie sonst noch toll finden, erklären wir im Mum Crush der Woche.

Keine Frage: Mütter sind die Besten! Ob Working-Mum, alleinerziehende Mutter, Soccer-Mum, Voll- oder Teilzeitmutter – sie alle haben das gewisse Etwas. So wie unser Mum Crush der Woche: Wir zeigen euch hier eine unserer Lieblingsmütter und liefern auch direkt die Erklärung für unser Schwärmen. Dieses Mal: Geri Halliwell.

“If you wanna be my lover,…..” naaaa, wer kann den Spice Girl-Klassiker noch einwandfrei mitsingen und kann sich noch ganz genau daran erinnern, als man mit seinen Schulfreundinnen die Band vor dem Spiegel imitiert hat. Wer war Baby-Spice? Wer wollte immer Posh-Spice sein und vor allem: Wer hatte das Zeug für das berüchtigte ‘Ginger-Spice’, dass nur mit Lack-Body, rotgefärbten Haaren und High-Heels auskam?

via GIPHY

Ende der Neunziger waren die Spice Girls die Pop-Version der Rrrriot Girls, sie waren die Schaufenster-Ausgabe der Girlpower, das bunte, kreischende Stiefschwesterchen aller Emanzipation. Und ja: Das konnte und kann man hinterfragen und darüber nachdenken, inwiefern genau das die Frauen-Power nicht sogar ad absurdum führt. Aber mal ganz ehrlich: Als angehende Teenies haben wir es geliebt, haben zu den Songs gesungen und uns nicht für Gender-Thematiken interessiert und wussten nur, dass die Freundschaft zu den anderen Mädels das wichtigste in unserem Leben war.

via GIPHY

Leider wurden wir irgendwann älter und die Spice Girls trennten sich nach dem Ausstieg von Geri Halliwell letztendlich auch. Dennoch machte Letztere immer wieder auf sich aufmerksam. Spätestens als sie trainiert, muskulös und wahnsinnig schlank mit einem “Flash Dance” Gedächtnis-Video zu ihrem Cover-Song “It’s Raining Men” den Start ihrer Solo-Karriere feierte:

Drei Soloalben veröffentlichte die Britin, das letzte floppte jedoch so sehr, dass Halliwell offiziell bekanntgab, ihre Karriere als Sängerin zu beenden. Seitdem ist sie immer wieder in unterschiedlichen Shows zu sehen und stand zwischendurch sogar noch mal mit ihren Spice Girls auf der Bühne. Viel wichtiger jedoch: Miss Halliwell hat sich nebenher auch noch um ihren Nachwuchs gekümmert! Mit Regisseur Sacha Gervasi hat sie seit 2006 eine gemeinsame Tochter. Ex-Rennfaher Christian Horner jedoch hat endgültig Halliwells Herz erobert. Das Paar ist seit letztem Jahr verheiratet und erwartet aktuell ihr erstes gemeinsames Kind. Ginger-Spice zeigt uns ihre Babykugel ganz fröhlich auf ihrem Instgram-Account:

In the studio ??

Ein von Geri Horner (@therealgerihalliwell) gepostetes Foto am

Als Mama und Ehefrau erscheint Geri Halliwell eine wirklich lustige Frau zu sein. Und eines wird es mit ihr garantiert nie: ungewürzt!

 

Teaserbild: Mike Hewitt / Getty Images
Titelbild: istock.com
Gif: giphy.com
Instagram: therealgerihalliwell

Unsere Magazine

LUNA NR. 72

Trend Preview

Die neue Ausgabe: Trend Preview! Wir stellen euch unsere Lieblingslooks 2019 vor und lassen uns vom skandinavischen Gespür für Design inspirieren.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 32

Die große Ausgabe zum Jahreswechsel!

Wir haben die schönsten Streetwear Looks und kuscheligen Wool-Styles für Babys und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018