Mit gutem Gewissen: Veganer Nagellack

Beauty, MUM

Alexandra Brechlin

Bunte Nägel machen gute Laune! Aber muss denn immer dieser stark chemische Gestank beim Auftragen sein? Gibt es denn nicht natürlichere Lacke? Vor allem als werdende Mama macht man sich Gedanken, was man an seine Haut – oder in diesem Fall – an seine Nägel lässt.

An sich gilt bei dem Thema Nagellack während der Schwangerschaft: Alles in Maßen ist unbedenklich. Wenn man also nicht gerade als Nail-Art-Designerin arbeitet oder sich jeden Tag bis zu sieben Mal die Nägel umlackiert, kann man auch während der Schwangerschaft unbedenklich seine Lieblingsfarben weitertragen.

Wer trotzdem auf Nummer sicher gehen will,  sollte sich genauer mit den Inhaltsstoffen seiner liebsten Nagellacke auseinander setzen. Achtung ist geboten bei Inhaltsstoffen wie Acetonen, Mineralölen, Kampfer, DBP, Formaldehyd oder Toluol. So können Stoffe wie DBP über die Nägel bis in die Muttermilch übertragen werden oder Toluol über die Haut aufgenommen Bewusstlosigkeit und einen Kreislauf-Stillstand hervorrufen.

Darum gibt es inzwischen viele Hersteller, die auf diese Inhaltsstoffe verzichten.
Immer öfter trifft man bei Nagellacken den Begriff  3 Free, 4 Free oder 5 Free – das bedeutet das der Lack frei von DBP, Formaldehyd oder Toluol und Acrylaten und Campher sind. Viele der Lacke sind zudem vegan und Zudem sind diese Lacke meist vegan und ohne Tierversuche produziert. Und das Beste: allen Vorurteilen widersprechend glänzen und halten auch vegane Lacke, was das Zeug hält.

Deborah Lippmann, Nagellack “On the Bling”, ca. 25 Euro; deborahlippmann.com
Ella + Mila, Nagellack “Mommy”, ca. 6 Euro; ellamila.com
Faby, Nagellack “Friends Forever”, ca. 10 Euro, fabynails.com
Kure Bazaar, Nagellack “Gypsy”,  ca. 17 Euro; kurebazaar.com
ncLA, Nagellack “Beauty Sleep”, ca. 17 Euro; shopncl.com
OZN, Nagellack “Joana”, ca. 15 Euro; ozn-vegan.de

Unsere Magazine

LUNA NR. 72

Trend Preview

Die neue Ausgabe: Trend Preview! Wir stellen euch unsere Lieblingslooks 2019 vor und lassen uns vom skandinavischen Gespür für Design inspirieren.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 32

Die große Ausgabe zum Jahreswechsel!

Wir haben die schönsten Streetwear Looks und kuscheligen Wool-Styles für Babys und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018