Gewinnspiel: Mit Foreo schön durch alle Haut-Zyklus-Phasen

Advertising, Beauty, MUM

Alexandra Brechlin

Hormonell bedingte Pickel, Unreinheiten oder Akne kennt fast jede Frau. Aber wie geht man dagegen vor? Das schwedische Unternehmen Foreo weiß Rat und stellt die verschiedenen Haut-Zyklus-Phasen inklusive Tipps und Tricks für einen strahlenden Teint vor.

Eigentlich ist es ganz logisch: Je besser man versteht, wie sich die einzelnen Zyklusphasen auf die Haut auswirken, umso besser kann man vorbeugen oder reagieren. Denn Hormone, vor allem das weibliche Hormon Östrogen, haben einen großen Einfluss auf die Talgdrüsen, den Feuchtigkeitshaushalt sowie die Durchblutung der Haut. Das schwedische Unternehmen Foreo weiß um die verschiedenen Haut-Zyklus-Phasen und gibt Tipps für die passende Pflege.

Haut in der Menstruationsphase (Tag 1 bis 5)

Zu Beginn des Zyklus ist der Hormonspiegel am niedrigsten und vor allem der Mangel des an Östrogen zeigt seine Wirkung in sensibler und empfindlicher Haut sowie einer geminderten Talgproduktion. Daher benötigt der Teint gerade in dieser Phase eine extra Portion Feuchtigkeit und reichhaltige Pflege. Foreos H2Overdose Gesichtsmaske ist mit hochkonzentrierter Hyaluronsäure angereichert und unterstützt somit die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut. Die Behandlung mit dem intelligenten Maskentool Ufo beruhigt die Haut außerdem mit revitalisierendem roten Led Licht und wohltuender Wärme in nur 120 Sekunden.

Haut in der Follikelphase (Tag 6 bis 12)

In der Zeit vor dem Eisprung steigt der Östrogenspiegel nach und nach wieder an und sorgt sofort für ein frischeres und ausgeglicheneres Hautbild. Der Feuchtigkeitsgehalt pendelt sich ein und die meisten Frauen fühlen sich in dieser Phase sowohl körperlich als auch psychisch am wohlsten. Um die restlichen abgestorbenen Hautschüppchen und den Grauschleier der ersten Phase abzuwaschen, sollte man auf eine porentiefe Reinigung setzen, beispielsweise mit der Foreo Gesichtsreinigungsbürste Luna 3, die die Haut effektiv reinigt und das Strahlen zurück bringt. Foreo Luna 3 entfernt klinisch getestet 99,5% an Schmutz, Öl und Make-up Rückständen und ist durch die Fertigung aus medizinischem Silikon dennoch sanft zur Haut, ohne sie zu reizen.

Haut in der Ovulationsphase (Tag 13 bis 18)

Die Ovulationsphase ist definitiv die beste Zeit für die Haut, denn durch den Höhepunkt des Östrogenspiegels, ist sie nicht nur besonders widerstandsfähig, sondern wirkt prall, frisch und rein. Pickel und Unreinheiten sind in diesen Tagen meist kein Thema. Wer neue Pflegeprodukte ausprobieren möchte, tut dies am besten jetzt. Ansonsten kann die Reinigungs- und Pflegeroutine ganz einfach wie gewohnt.

Haut in der Lutealphase (Tag 19 bis 28)

Nach dem Eisprung sinkt der Östrogenspiegel wieder rapide ab. Der Teint wirkt nun eher fahl und durch die erhöhte Talgproduktion, neigt er in dieser Phase besonders zu Pickeln und Unreinheiten. Um den Feuchtigkeits- und Fettgehalt wieder in Einklang zu bringen und verstopften Poren vorzubeugen, sollte die Haut nun besonders gründlich gereinigt werden. Neben der gewohnten Reinigung mit Foreo Luna 3, um die Poren zu öffnen und von Talg zu befreien, empfiehlt sich in der Lutealphase vor allem eine antibakterielle und fettfreie Pflege, beispielsweise mit der Matte Maniac Aktivkohle-Maske. Die 90 Sekunden Ufo-Behandlung nutzt die reinigende Kraft von Aktivkohle, um den natürlichen Ölhaushalt der Haut zu unterstützen.

Foreo – die intelligente Hautbehandlung

Ihr wollt ein Ufo von Foreo mal selbst ausprobieren? Kein Problem: Gemeinsam mit Foreo verlosen wir zwei Ufos in einem Gesamtwert von 558 Euro. Das 2013 in Stockholm gegründete Unternehmen entwickelt Hightech für die Schönheit. In jedem Produkt verschmilzt innovative Technologie mit außergewöhnlichem Design. Ziel ist es dabei, die besten Lösungen auch für den kleineren Geldbeutel bereitzustellen. Die tägliche Anwendung der innovativen Produkte sorgt für ein schönes Hautbild nach innen wie außen und verleiht und ein komplett neues Lebensgefühl – getreu der Marke FOREO „For Every One“.

Und so könnt ihr mitmachen:

Wenn ihr ein Ufo von Foreo gewinnen möchtet, könnt ihr bis zum 06.09.2019, 24:00 Uhr, an der Verlosung teilnehmen. Füllt dazu einfach unten stehendes Formular aus. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip gezogen und per E-Mail benachrichtigt.

 

Teilnahmebedingungen:

Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern ausgelost. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne (§762 BGB). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Der Teilnehmer kann der Nutzung seiner Daten jederzeit widersprechen.

 

Fotos: PR

 

Unsere Magazine

LUNA NR. 76

Back to School

Die neue Ausgabe: Lässig erziehen. Ganz ohne Meckern und Schimpfen - so geht´s!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 35

Farbenspiele

In der neuen Luna mum: Geburt ohne schmerzen, Die Haut auf den Herbst vorbereiten, Zweisamkeit trotz Baby

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018