Coole Sportmode von KCA-LAB – Interview mit den Gründerinnen

Fashion, MUM, SCHWANGERSCHAFT, Working mum

Sofia Vittoria Nanni

Nach dem Motto „Stark auf eigene Faust, unaufhaltsam zusammen“, haben die drei deutschen Schwestern Kathrin, Charlotte und Amelie die Premium Athleisurewear Brand KCA-LAB gegründet. Mit viel Leidenschaft und besonderer Aufmerksamkeit für die Bedürfnisse des weiblichen Körpers, setzten sie jeden Tag zusammen um die beste Produkte zu entwerfen. In einem netten Interview haben sie natürlich ein bisschen mehr darüber erzählt...

Wie seid ihr auf die Idee eurer eigenen Marke gekommen?

Charlotte: Das war 2012 im Ashram in Calabasas, einem Gesundheits- und Sport- Retreat in der Nähe von Los Angeles. Es war schon immer ein Traum von uns, irgendwann zusammen zu arbeiten und etwas zusammen zu erschaffen. Der Ashram hat uns näher zusammengebracht und wir haben gemerkt, wie sehr wir uns aufeinander verlassen können. Wir sind gemeinsam 130km in 6 Tagen gewandert und oft an unsere Grenzen gekommen. Irgendwo in den Bergen von Kalifornien haben wir den Mut gefasst und beschlossen, unser eigenes Label zu gründen. Unsere Vision war es, mit KCA-LAB Frauen zu einer harmonischeren Work-Live-Balance durch die Kombination aus Fashion, Sport und einem aktiven Lifestyle zu verhelfen. Klamotten, die dich durch den Tag tragen und dir das Gefühl geben, für jede Herausforderung gewappnet zu sein – ob Business-Meeting, der School-Run, oder ein Work-out.

Woher kommt die Leidenschaft für Sportswear?

Charlotte: Nach der Ashram-Journey ist der gemeinsame Sport für uns zur ‚quality time‘ zu dritt geworden. Wir haben angefangen, weniger auszugehen und mehr Zeit in uns und unsere Gesundheit zu investieren. Es war wichtig für uns, diese Veränderung zusammen zu erleben und zu sehen, wie gut es sich anfühlt etwas an unseren Körper zurückzugeben. Wir hatten alle drei bereits mehrere Jahre in der internationalen Mode-Branche gearbeitet, daher bot es sich an, diese beiden wichtigen Aspekte in unserem Leben zu vereinen. Unsere Expertise aus der Modewelt und unsere Leidenschaft, den Sport.

Was sind eure persönlichen Key Pieces aus der Kollektion?

Charlotte: Ganz klare Key Pieces aus der Kollektion sind die Easy Tights in Schwarz und Burgundy. Der Fit ist einfach unschlagbar und schmiegt sich super an die Haut an. Die Tight bietet Komfort, sieht aber trotzdem super aus und ist perfekt fürs Gym und Joggen geeignet. Besonders praktisch sind die eingenähten, unsichtbaren Handytaschen. Dazu passend gibt es die Sweater Jacket in Schwarz und Burgundy. Sie sind besonders für den Übergang sehr gut geeignet, weil sie aus leichten, atmungsaktiven Materialien hergestellt sind.

Welche Qualitätsanforderungen müssen eure Kleidungsstücke erfüllen?

Kathrin: Wir haben den Anspruch mit KCA-LAB Funktion und Fashion miteinander zu vereinen. Daher legen wir sowohl viel Wert auf ein einzigartiges, individuelles Design, als auch auf die Funktionalität unserer Kleidung. Bei unseren Tights achten wir beispielsweise besonders darauf, dass keine Nähte beim Sport irritieren können und die Stoffe schnell trocknen sowie atmungsaktiv sind. Außerdem werden unsere Produkte mehreren Wasch- Form- und Farbtests unterzogen, bevor sie freigegeben werden. Um unsere hohen Qualitätsstandards einhalten zu können, sind wir alle Drei im gesamten Design-Prozess stark involviert und lassen unser Know-How aus vielen Jahren Fashion-Branche mit einfließen. Außerdem wird jedes Teil von uns persönlich getestet und für gut befunden. Unser Ziel ist es mit KCA-LAB modebewusste, aktive Frauen bei ihrem Lifestyle zu unterstützen. Unsere Outfits müssen daher immer auch den Anspruch erfüllen, komfortabel und alltagstauglich zu sein. Die Qualität unserer Produkte muss sich der Lebenssituation der Trägerin anpassen können und individuell kombinierbar sein. Egal ob Business-Meeting, auf Reisen oder beim Workout.

Zwei von euch sind Mütter: Glaubt ihr allgemein, dass eure Kleidungslinie auch für schwangere Frauen oder neue Mütter geeignet ist?

Amelie: Auf jeden Fall! Sowohl Kathrin, als auch ich haben bis zum Ende unserer Schwangerschaft KCA-LAB getragen. Trotzdem empfehlen wir immer auf den eigenen Körper zu hören. Eine Schwangerschaft ist etwas sehr individuelles und nicht jede Frau fühlt sich in high compressive Tights wohl. Primär sind wir eine Activewear Marke. Aber gerade da uns der Komfort und die Alltagstauglichkeit unserer Produkte sehr am Herzen liegen, kann man grundsätzlich viele unserer Produkte gut während der Schwangerschaft tragen.

Hat euch die Tatsache, dass Ihr den Körper einer postnatalen Frau kennen, in irgendeiner Weise geholfen, die Kollektion zu verbessern, so dass sie besser zu den Bedürfnissen des weiblichen Körpers passt?

Kathrin: Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich viele Frauen nach einer Schwangerschaft in ihrem Körper nicht mehr wohl fühlen und unzufrieden mit sich sind. Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, Klamotten zu tragen, die den weiblichen Körper optimal zur Geltung bringen und ihn vor allem an den richtigen Stellen unterstützen. Viele unserer Tights sind beispielsweise sehr compressive und wirken beim Sport unterstützend. Gerade durch den hochgeschnittenen Bund sowie den Mesh-Einsatz mit bum-lifting Effekt werden Problemzonen kaschiert. Uns ist es sehr wichtig, dass sich alle unsere Kundinnen in unseren Klamotten schön und selbstbewusst fühlen. KCA-LAB ist auch für uns eine Art, uns selbst auszudrücken. Es steckt sehr viel Charakter und Leidenschaft in der Kollektion und natürlich spielen persönliche Erfahrungen wie beispielsweise eine Schwangerschaft auch eine große Rolle bei der Designfindung.

Vielen Dank für das Gespräch!

 

Schöne Sportklamotten müssen auch gezeigt werden und wieso nicht bei dem coolen Lagree Methode Kurs? Hier findet ihr wie die Mütter sich mit der USA Methode fit halten!  

Alle Bilder: PR

Unsere Magazine

LUNA NR. 75

Happy Summer!

Die neue Ausgabe: Prinzenrolle. Wie die britischen Königskinder die Mode beeinflussen.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 34

Sonnen-Looks

In der neuen Luna mum: Leichte Babystyles, Kosmetik für das Handgepäck und gemütlich im Garten!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018