Liebling der Woche: Parfum von Korres

Beauty, MUM

Uli Morant

Sommer, Sonne, Strand... Für viele ist das bereits Realität. Aber einige sitzen, so wie ich, noch im Büro und haben Mühe, sich in Sommerlaune zu bringen. Da helfen die neuen Düfte des griechischen Labels Korres.

Sommer, Sonne, Strand… Für viele ist das bereits Realität. Aber einige sitzen, so wie ich, noch im Büro und haben Mühe, sich in Sommerlaune zu bringen. Da helfen die neuen Düfte des griechischen Labels Korres. Die Firma arbeitet nachhaltig, was angeboten wird ist fast ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt.

So auch die brandneuen Parfums, die den Prinzipien der Aromatherapie nachempfunden wurden: Apple Blossom (mit Apfel, Wassermelone und Pfirsich), Mango Candy (eine Komposition exotischer Früchte mit karamellartiger Süße) und Pure Cotton (dezent frisch mit einem Hauch von Mandarine und Iris).

Mein erklärter Liebling aber ist: Coconut Sand. Auf die Haut aufgesprüht läuft vor meinem inneren Auge sofort ein Film ab, in dem ein langer Sandstrand und ein tiefblauer Ozean eine Hauptrolle spielen. Fehlen nur noch Liegestühle und eine kleine Strandbar in der es guten Espresso und kalte Getränke gibt. Ach ja, Urlaub…

Ich zähle die Tage und bis dahin bringt das feine Aroma von Kokosnuss und Vanille den nötigen Hauch von Exotik und Sonne in meinen Alltag. Hoffentlich reicht die Flasche überhaupt aus, bis es endlich losgeht…

Das Eau de Cologne kann problemlos in der Sonne getragen werden. Ingwer und Aloe pflegen die Haut schön zart. 100 ml kosten ca. 24,90 Euro.

Unsere Magazine

LUNA NR. 80

Happy Looks

Mach endlich Schluss: Streitthema Bildschirmzeit. Wie viel ist okay?

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 38

LIEBLINGS-LOOKS

Die neue Ausgabe: LEICHT UND WENIG

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2020