Ho Ho Ho – Festliche Kleider für Schwangere

Fashion, SCHWANGERSCHAFT

Stephanie Baumgärtner

Als wäre es schon nicht schwer genug, den passenden Look für Weihnachten, Silvester und Co. zu finden – stellen festliche Anlässe besonders schwangere Frauen vor eine große Herausforderung. Zum Familiendinner eingeladen und nichts zum Anziehen? Wir hätten hier ein paar Vorschläge für festliche Schwangerschaftskleider!

Es muss nicht immer der weite gemütliche Kuschelpulli sein. Onlineshops wie Slacks & Co. oder der Brite Nine in the Mirror präsentieren stylishe Maternity Wear für den besonderen Anlass. So präsentiert Nine in the Mirror eine besondere Auswahl an Runway Looks, die sich auch während der Schwangerschaft tragen lassen. Dabei kennzeichnet der Store bis zu welchem Monat, sich das jeweilige Stück tragen lässt. Der ultimative Tipp für alle Fans von exklusiven Labels wie IRO, Sandro, Missoni und Co.

Maje, 295 Euro, über netaporter.com

& Other Stories, 125 Euro, stories.com

Slacks & Co. , ca. 44 Euro, slacksandco.com

Isabel Marant, Étoile, ca. 210 Euro, über mytheresa.com

COS, ca. 125 Euro, cosstores.com

Iro, 390 Euro, nineinthemirror.com

Sandro, ca. 245 Euro, über nineinthemirror.com

Isabella Olivier, ca. 127 Euro, über asos.com

Titelbild: Nine in the Mirror

 

Weitere Artikel

Unsere Magazine

LUNA NR. 81

BACK TO SCHOOL

Zurück ins Klassenzimmer mit Statement-Prints, sportlichen Basics und coolen Easy-Looks

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 40

MEIN NEUES ICH

Easy chic für die erste Zeit mit Baby, Leisurelooks für zu Hause und süße Neugeborenen-Styles.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2020