Kronjuwelen Atelier Schmuck Hamburg Schmuck Schmuckdesign Ein Ring wird geschliffen Handarbeit

Personalisierter Schmuck für Mamas – Fünf coole Labels

Fashion, MUM

Ob als Weihnachtsgeschenk, zum Geburtstag oder einfach als liebe Geste zwischendurch: Schmuck gehört zu den absoluten Lieblingsgeschenken. Besonders gut kommt individualisierter Schmuck an. Die Initialen der Kinder, des Partners oder die der besten Freundin immer bei sich zu tragen, gibt nicht nur ein schönes Gefühl, sondern sieht auch noch schön aus.

 

Personalisierter Schmuck wird nie aus der Mode kommen und überzeugt in jeder Generation sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Durch gutes Handwerk gepaart mit Kreativität und Individualität entstehen Schmuckstücke, mit denen man Erinnerungen verbindet und die uns bestimmte Perioden in unserem Leben immer wieder neu ins Bewusstsein bringen. Die Labels Merci Maman und Mamaloves zählten wir bereits zu unseren Lieblingen der Woche. In diesem Beitrag bekommt ihr einen Überblick über unsere liebsten Marken, die personalsierten Schmuck herstellen und natürlichen dürfen diese zwei dabei nicht fehlen.

Mom Ring Maria Black

Mom Ring von Maria Black, 135 Euro

Maria Black

Ein Ring, der kürzlich sogar an Finger von Sängerin Christina Aguilera gesehen wurde – das Modell „Mom“ ist Teil der „Heroes Collection“ und ist eine Hommage an unsere Elternteile, die uns als Helden des Alltags inspirieren. Klar, dass hierzu auch das Pendant „Dad“ und „Grandma“ erhältlich ist. Die junge dänische Designerin Maria Black rief 2010 ihr eigenes Label in London ins Leben und ist seit 2015 in Dänemark ansässig. Ihr Schmuck wird mittlerweile international getragen – nicht nur von stilbewussten Mamas.

Jane Kønig

S1

Lovetag Ring von Jane Kønig , 75 Euro

Jane Kønig, Schmuckdesignerin aus Dänemark, fertigt eine zeitlose, klassische Schmuckkollektion. Sie absolvierte ein Modesignstudium und entschied sich vor über 25 Jahren für ein eigenes Unternehmen. Seitdem designt sie eine elegante, filigrane Schmucklinie, die ,,(…) zeitloser ist als die saisonalen Trends und zu allen möglichen Anlässen passt“, wie sie selbst sagt. Auf den sogenannten Lovetags, die sie in Armbändern sowie Ketten verarbeitet, lassen sich ganz individuell Buchstaben, Symbole und Zahlen eingravieren. In ihrem Onlineshop finden wir Halsketten, Ringe, Armbänder und Ohrringe.

Kronjuwelen aus Hamburg

Kronjuwelen Schmuck aus Hamburg Armbänder Personalisiert

Armbänder von Kronjuwelen, ca. 20 Euro

Das Paar Gabriele Kieslich und Lutz Nierhoff betreiben gemeinsam das Schmucklabel Kronjuwelen. Individuelle Botschaften oder Personlisierungen geben jedem Schmuckpiece seinen eigenen Charakter. In ihrem Atelier in Hamburg produzieren sie jedes einzelne Stück nach traditioneller Handwerkskunst.

Im Repertoire befinden sich filigrane Ankerketten mit handgeprägtem Lieblingsmotiv oder Buchstaben. Erhältlich in Sterlingsilber, gelb vergoldet sowie rosé vergoldet. Darüber hinaus gibt es Armbänder, beginnend für Kinder ab drei Jahren und eine kleine Auswahl an Ohrringen.

Mamaloves

Mamaloves personalisierter Schmuck gold Frau trägt Kette

Halskette mit Anhänger von mamaloves, ab 60 Euro

Als gleichermaßen schlicht, zeitlos und hip lässt sich die Schmuckkollektion der zwei niederländischen Mompreneurs Katrien Rietema und Marije Brummelhuis beschreiben. Ihre Kollektion wird von Hand gefertigt und graviert.

,,Auch wir gravieren Schmuckstücke nach handwerklicher Art: Armbänder, Ketten und einzelne Anhänger, um ganz besonderen, glücklichen oder auch traurigen Ereignissen einen speziellen Platz zu geben.“ (Quelle: Mamaloves)

Merci Maman

Armreif personalisierter Schmuck merci maman gold

Personalisierter großer, flacher Armreif von merci maman, ab 39 Euro

In einem Londoner Studio entsteht die Kollektion von „Merci Maman“. 2007 wurde die Marke von der Französin Béatrice de Montille gegründet. Hintergedanke für den Firmennamen ist die gemeinsame Bindung zwischen einer Mutter und ihren Kindern und diese zu zelebrieren. Doch auch Männer kommen nicht zu kurz. Für sie entstand eine ausgewählte Linie bestehend aus Armbändern und Armreifen sowie einem Family-Charm-Schlüsselanhänger. Hinzu kommen personalisierbare Kragenstäbchen, Manschettenknöpfe, Lesezeichen und Brieföffner. Wir Frauen können zwischen Ketten, Armbändern, Ohrringen oder Ringen wählen, um unvergessliche Momente festzuhalten. Erhältlich in 18kt Vergoldung oder 925er Sterlingsilber.

Übrigens: Sogar Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, nennt eine Halskette der Marke ihr eigen. Darauf hat sie sich den Namen ihres Sohnes, Prinz George, eingravieren lassen.

Ein Stück Vergangenheit wird mit jedem Schmuckstück festgehalten und an unsere Kinder und Enkelkinder weitergetragen. Eine ziemlich schöne Sache!

Titelbild: Kronjuwelen Hamburg // Teaserimage: Merci Maman

 

Unsere Magazine

LUNA NR. 77

Happy Holiday!

Die neue Ausgabe: Neues Land, neues Glück

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 36

Powerlooks

In der neuen Luna mum: Neue Energie - Wohlfühl-Auszeit zum Kräftetanken

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018