moll schreibtisch moebel esther zahn

Kreativwochenende in Köln: Fashion-Tec trifft auf Designmöbel von moll

FAMILIE, Featured, Interior, Menschen

Was können Fashion(-Tec) und Design-Schreibmöbel gemeinsam haben? "So einiges", antwortet Martin Moll, Geschäftsführer von moll Funktionsmöbel: "Eine gute Verbindung von Design und Funktion zum Beispiel. Nachhaltige Qualität ist natürlich auch ein Thema – das gilt für Materialien gleichermaßen wie für eine hochwertige Verarbeitung. Zudem können Fashion- wie auch Interior-Produkte so gestaltet sein, dass sie sich vom Nutzer bedarfsgerecht verändern lassen.

“Wir schätzen gutes Design und daher den Austausch mit ihren Schöpfern. Denn wirklich neugedachte Produkte zu erfinden, erfordert ein Höchstmaß an Kreativität. Innovatives ist für uns spannend und inspirierend zugleich,” sagt Martin Moll weiter. So kam es dann auch, dass das Unternehmen auf die Berliner Designerin Esther Zahn aufmerksam wurde, die Fashion-Tec für Kids sowie für Erwachsene entwirft. Dabei verwendet sie Textilien, die von ihr entwickelt wurden. Diese sind smart und bringen tolle Effekte zum Vorschein: Sie leuchten, lassen Musik ertönen oder wechseln ihre Farbe. So entsteht mal ein Kindermantel, der durch feinstes LED-Garn im Dunkeln leuchtet oder ein Kleid, das je nach Temperatur die Farbe wechselt.
“Als wir erstmals von dem Start-up “Rainbow Warriors” von Frau Zahn hörten, waren wir begeistert – von der Herangehensweise der Designerin und natürlich von ihren einzigartigen Kreationen,” sagt Martin Moll. Die Jungunternehmerin wiederum interessierte sich für die Designmöbel von moll und wollte gerne einmal an ihnen arbeiten. Denn das Arbeiten in neuer Umgebung und der damit verbundene Perspektivwechsel ermöglichen es, auf völlig neue Ideen zu kommen.

So wurde von moll kurzerhand die Ideenschmiede gestellt und Esther mit Tochter zu einem Kreativwochenende nach Köln eingeladen.

Beim Kreativwochenende in Köln macht Esther Zahn Soundchecks mit neuen Klangfeldern

 

Textilien, die ihre Farbe bei Wärmeeinwirkung ändern, designed by Esther Zahn

 

Ihre neue Arbeitsumgebung bestand aus dem Designschreibtisch moll T7 XL, dem Drehstuhl moll S9 und dem Container moll C7: Der Tisch bietet mit seiner Breite von 150 Zentimetern viel Platz für verschiedenste Tätigkeiten. Der Clou ist, dass er per Knopfdruck schnell in der Höhe verstellt werden kann. Somit können kreative Köpfe ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen und auch im Stehen arbeiten. Abgerundet wurde das Arbeitsumfeld mit dem Drehstuhl moll S9, der durch sein neuartiges Design optisch punktet und mit intelligenter Technik auch ergonomisch überzeugt. Im Container moll C7 fand alles seinen Platz und war immer griffbereit verfügbar.

Genau das richtige Arbeitsumfeld also für Kreativschaffende wie die Designerin.

Der Schreibtisch moll T7 hat eine große Schublade, die viel Platz bietet.

 

Designmöbel moll unique: Schreibtisch moll T7, Drehstuhl moll S9 und Container moll C7

 

Mehr zum Thema gibt es in der multimedialen Reportage.

Unsere Magazine

LUNA NR. 65

Weihnachts-Special

Geschenke-Guide für die ganze Familie, Backrezepte & nordische Weihnachtsdeko

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 28

Große Winterausgabe

Geschenke-Guide für die Familie, lässiger Strick für Mama & Baby

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017