Baby spielt am Strand

Der erste Urlaub zu dritt: Tipps zum Reisen mit Baby

FAMILIE, Reise

Das erste Mal mit Baby auf Reisen? Das ist aufregend. Aber auch relativ entspannt, denn Babys sind überall zufrieden – Hauptsache, Mama und Papa sind in der Nähe.

Reiseziel aussuchen

Grundsätzlich gilt: Ein gesundes Baby macht so ziemlich alles mit, auch Fernreisen oder wenn es zu Oma und Opa gehen soll, die weiter weg oder sogar eine Flugreise entfernt wohnen. Hier sollte man nur zusehen, dass die nötigen Impfungen erfolgen, und zur Sicherheit mit dem Kinderarzt Rücksprache halten. Viele Eltern fühlen sich in den ersten Monaten wohler, ein weniger weit entferntes Reiseziel anzupeilen. Egal wohin es geht, der Auslandskrankenschein sollte immer mit. Für manche Länder empfiehlt sich auch eine Auslandskrankenversicherung.

Der erste Flug

Babys dürfen oft kostenlos mitfliegen, doch gibt es inzwischen auch viele Airlines, die eine zusätzliche Gebühr verlangen. Am sichersten reisen die Kleinen in der Babyschale, die ordentlich am Sitz festgeschnallt wird. Babys unter sechs Monaten können selbst noch keinen Druckausgleich herstellen. Hier helfen beim Start und bei der Landung ein Schnuller, ein Fläschchen oder Gestilltwerden an Mamas Brust. Der Kinderwagen muss als Sperrgepäck aufgegeben werden, eine Babytrage ist also unglaublich praktisch.

Die Unterkunft

Viele Hotels haben sich inzwischen auf Familien mit Babys eingestellt und bieten einen speziellen Service und extra Familienzimmer an. Oft bekommt man vom Kinderwagen über ein Babyfon bis zum Hochstuhl vieles gestellt, was das eigene Gepäck verringert. Wer mit einem Wohnmobil unterwegs ist, hat alles dabei und die Route lässt sich immer wieder neu bestimmen. Auch Glamping oder eine Ferienwohnung sind eine schöne Alternative, weil man viel Platz hat, nicht an Essenszeiten wie im Hotel gebunden ist und dadurch viel flexibler auf den Rhythmus des Kleinen eingehen kann.

Essen & Co.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, nimmt ausreichend Babynahrung mit auf Reisen. Vor allem bei Milchpulver (Säuglingsnahrung) gibt es qualitativ erhebliche Unterschiede, selbst innerhalb Europas. Zur Zubereitung sollte ausschließlich abgekochtes, stilles Wasser verwendet werden. Auch Windeln sind nicht immer überall in der richtigen Größe verfügbar und manchmal sehr teuer. Also lieber ausreichend Vorrat einpacken.

Weitere Tipps zum ersten Urlaub mit Baby sowie nützliche Dinge, die im Gepäck nicht fehlen sollten, findet ihr in unserem Travel-Special, das der Luna mum 29 beiliegt.

Hier gibt es einen Überblick über die weiteren Themen der Luna mum 29.

Fotos: istock

Unsere Magazine

LUNA NR. 71

Cooles Fest!

Die neue Ausgabe: Wir freuen uns auf X-mas: popping mit Sternen, Glanz und Federn, klassisch mit Samt, Cord und kuscheligem Stick und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 32

Die große Ausgabe zum Jahreswechsel!

Wir haben die schönsten Streetwear Looks und kuscheligen Wool-Styles für Babys und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018