Bloggerin Luana Silva testet die neue Calendula Pflegeserie von Bübchen

Advertising, BABY, Pflege

- ANZEIGE - Der Wirkstoff der Calendula Pflanze wird schon seit langem traditionell in der Hautpflege eingesetzt. Vor allem für die Pflege von zarter Babyhaut kommt die heilende Kraft der Ringelblume häufig zum Einsatz. Bübchen hat nun eine ganze Serie mit dem pflanzlichen Inhaltsstoff auf den Markt gebracht. Bloggerin Luana Silva hat die Produkte getestet.

Pflanzenkraft für den Schutz von Babys und auch Mamas Haut – mit natürlicher Bio-Calendula

Dr. Thomas Stiehm ist seit 24 Jahren Hautforscher und Produktentwickler bei Bübchen. Er erläutert die Hintergründe, warum die Calendula – auch Ringelblume genannt – ein besonders wertvoller Inhaltsstoff ist, der die empfindliche Babyhaut schützt. Außerdem erklärt er, warum sich ihre Wirkkraft auch für erwachsene Haut eignet. „Calendula ist besonders hautberuhigend und entzündungshemmend. Die Barriere der Babyhaut baut sich in den ersten Jahren noch auf, deshalb reagiert sie oft schnell gereizt auf äußere Einflüsse wie zum Beispiel trockene Luft. Mit Calendula wird die empfindliche Babyhaut von Anfang an geschützt, gestärkt und optimal auf das Leben vorbereitet.“ Dabei bezieht Bübchen seine Calendula aus streng kontrolliertem und zertifiziertem biologischen Anbau.

Die Calendula Pflegeserie von Bübchen

Neben der Bio-Ringelblume beinhaltet die Calendula Pflegeserie weitere hochwertige natürliche Inhaltsstoffe aus verschiedenen Kombinationen pflegender Öle wie zum Beispiel Sonnenblumen-, Jojoba- oder Mandelöl. Diese Inhaltsstoffe haben ebenfalls eine lange Tradition in der Hautpflege und werden auch von Hebammen mit gutem Gewissen empfohlen.

Luana Silva nutzt bereits die neue Pflegeserie von Bübchen

Calendula Pflegeserie von Bübchen: Babypflegeprodukte, die auch Mamas nutzen können

Der Tipp für Mamas: Wenn es darum geht, die eigene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sie mild zu pflegen und ihre Hautbarriere zu stärken, sind Babypflege-Produkte oft besonders gut geeignet. „Gerade im Winter ist unsere Haut häufig sehr trocken und schreit nach Feuchtigkeit und regenerativer Pflege. So verleiht zum Beispiel das Öl eine zarte Haut, wenn es direkt nach dem Duschen auf die noch feuchte Haut aufgetragen wird. Es kann aber auch unter der Dusche für die Rasur genutzt werden – hier ist das ‚Bübchen Calendula Pflege Öl‘ ein echter Geheimtipp“, so der Experte. Nach einer Rasur sollten hingegen eher schnell einziehende Produkte wie die ‚Bübchen Calendula Milk‘ gewählt werden. Sie beruhigt die Haut und ist ein zuverlässiger Hautschützer.

Luana Silva testet die neue Pflegeserie mit Bio-Calendula von Bübchen

Bloggerin Luana Silva hat die Pflegeserie von Bübchen getestet und verrät euch im folgenden Video ihr Lieblingsprodukt.

Unsere Magazine

LUNA NR. 77

Happy Holiday!

Die neue Ausgabe: Neues Land, neues Glück

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 36

Powerlooks

In der neuen Luna mum: Neue Energie - Wohlfühl-Auszeit zum Kräftetanken

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018