Traditionspielzeug aus Bayern: Selecta

Advertising, BABY, Spielen

Nicht zu viel, nicht zu früh oder zu spät sondern zum richtigen Zeitpunkt – jedes Kind ist anders und jede Entwicklungsphase der Kleinsten fordert andere Ansprüche an das Spielzeug, das sie bei der Entdeckung der Welt unterstützen soll. Sich an die individuellen Bedürfnisse der Kleinen anzupassen, das ist das Ziel von Selecta.

„Nicht jedes Kind ist – zum Glück – gleich“, so Axel Kaldenhoven, Geschäftsführer Schmidt Spiele GmbH, der seit Kurzem auch Selecta angehört. „Bei der Entwicklung unserer Produkte achten wir darauf, individuellen Ansprüchen gerecht zu werden und betrachten immer wieder neue Erkenntnisse in der Pädagogik, die wir weiter miteinbeziehen können.“ Die feinmotorische Entwicklung steht dabei besonders im Fokus der Spielzeuge von Selecta und begleitet alle Entwicklungsschritte des Kindes von null bis vier Jahren.

Selecta-Spielzeug-Giraffe-Nachzieh-Tier

Hohe Qualität aus Bayern

Das Besondere an den Spielzeugen von Selecta ist dabei die hohe Qualität. Die Produktion findet seit 50 Jahren in einem kleinen Werk in Bayern statt und der Umwelt zuliebe wird für die Herstellung nur Holz aus deutschen Wäldern aus zertifizierter Forstwirtschaft verwendet. Nachhaltige Produktion und maximale Produktsicherheit stehen hier an oberster Stelle.

Über 50 Jahre Erfahrung

62026-holz-nachziehtier-hund-nico-1-1000x800

Nachziehund “Nico”

Zum 50-jährigen Jubiläum fand jetzt ein kleines Rebranding der Marke statt. Inklusive neuer Homepage: Unter  www.selecta-spielzeug.de werden nun alle Interessierten durch die Baby- und Kleinkindwelt geführt und erhalten neben einer Übersicht der Produkte Tipps rund um das Elternsein und -werden. Die langjährige Erfahrung der Marke im Bereich frühkindliche Förderung wird hier in eine Ratgeberwelt übersetzt.

Unsere Favoriten:

Nachziehtier Katze Tinka

Nachziehkatze “Tinka”

Und auch wir haben unsere Favoriten in der Selecta Spielwelt gefunden. Die niedliche Katze Tinka aber auch der Hund Nico eignen sich prima zum Nachziehen. Als Ansporn zum Laufen lernen sind Nachziehtiere die ideale Unterstützung, insbesondere wenn sie so niedlich mit dem Kopf wackeln wenn man mit ihnen “Gassi geht”.

Einfach nur niedlich ist auch der Klapper Kroko der – wie sein Name schon verrät – lustig zu klappern anfängt, wenn man mit ihm spielt.

61044-holz-greifling-rassel-klapper-krokodil-2

Kinderwagenketten gegen Langeweile

Übrigens: Für die ganz Kleinen gibt es von Selecta auch tolle Kinderwagenketten. Denn sobald das Baby wach ist, fängt es an, sich für alle möglichen Dinge in seinem Umfeld zu interessieren. Wie gut, wenn es dann was zum Greifen und Spielen hat.

Fotos: PR

Unsere Magazine

LUNA NR. 71

Cooles Fest!

Die neue Ausgabe: Wir freuen uns auf X-mas: popping mit Sternen, Glanz und Federn, klassisch mit Samt, Cord und kuscheligem Stick und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 29 + Extraheft

Die große Herbstausgabe!

Wir haben die schönsten Looks für die Schwangerschaft, ein tolles Interview mit Lisa Martinek, und vieles mehr …

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018