Frau mit Baby

Das sind die 10 beliebtesten Babynamen 2017

BABY, Wissen

Alle Jahre wieder ermitteln Namensforscher die populärsten Vornamen für Babys und veröffentlichen am Ende des Jahres die entsprechenden Hitlisten. Auch wir waren neugierig, welche ausgefallenen und weniger ausgefallenen Babynamen 2017 bei Eltern besonders hoch im Kurs standen. Hier kommen die aktuellen Top Ten der beliebtesten Vornamen für Mädchen und Jungen (Quelle: beliebte-vornamen.de). Schaut mal rein!

 

Top Ten Vornamen Mädchen 2017:

 

babygirl

Favorit 2017 bei den Mädchennamen: Laura (Foto: Unsplash)

Laura: Ein Klassiker auf Platz 1. Nicht besonders originell, aber zeitlos.

Julia: Noch ein Klassiker. Bei den Jungs findet sich leider kein Romeo in den Top Ten…

Emilia: Klangvoll und mit einem Hauch von Italien. Die romanische weibliche Form von Emilio.

Lea: Erinnert uns an Starköchin Lea Linster…aber warum nicht!

Lina: Wie die Magd bei „Michel aus Lönneberga“ – schwedisch schlicht.

Anna: Wie war das bei DADA? Du bist von hinten wie von vorn A-N-N-A.

Lena: Kurzform von Helena, die schöne Griechin, Tochter des Zeus.

Lara: Lara Croft war einst eine Superheldin, der Name hingegen: nun ja.

Sarah: Kann man nicht viel falsch machen – außer der  Frage: Mit h oder ohne?

Elena: Temperamentvoll, rassig, spanisch – schade, dass Elena nur Platz 10 belegt. Unser heimlicher Favorit.

 

Top Ten Vornamen Jungen 2017:

 

boy.sleeping

An erster Stelle bei den Jungs: Liam (Foto: Unsplash)

Liam: Stimmt, da war was! Auch Ex-Oasis-Sänger Liam Gallagher hatte ja 2017 ein Comeback…

Milan: DER Modename schlechthin der letzten beiden Jahre, jetzt nur noch auf Platz 2.

Jonas: Ein klassischer Name aus der Bibel auf Platz 3: Jonas aus dem Bauch des Walfischs.

Elias: Und noch ein biblischer Name: Elias war ein großer Prophet des Alten Testaments.

Julian: Für Eltern, die auf Bildung setzen: Julian, abgeleitet vom römischen Kaiser Julius.

Levi: Der hebräische Name Levi ist auch schwer angesagt. Bedeutet „verbunden mit Gott“.

Tim: Endlich mal ein pragmatischer Name unter den Top Ten. Drei Buchstaben, leicht zu schreiben. Top.

Michael: Zeitlos, kann man nichts falsch machen. Michael geht immer. Ist vielleicht ein wenig langweilig.

Linus: Die erste Assoziation zu Linus werden einfach immer die Peanuts bleiben!

Luca: Das ist doch mal ein schöner Name! Die italienische Form von Lukas ist unser Liebling.

Unsere Magazine

LUNA NR. 74

Sonnige Zeiten

Die neue Ausgabe: Wir stellen euch unser neues Schuhspecial vor und viele schöne Looks für den Sommer.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 34

Sonnen-Looks

In der neuen Luna mum: Leichte Babystyles, Kosmetik für das Handgepäck und gemütlich im Garten!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018