Kleinkind kleiner Junge spielt mit Auto Holzauto Spielen Holzspielzeug Aiden

Spielzeug für Zweijährige – 22 Spielideen für Kleinkinder

BABY, Spielen

Isabelle Jänchen

Welches Spielzeug eignet sich für Zweijährige? Womit kann ich mein Kind in diesem Alter fördern? Wenn man Spielzeug für ein Kleinkind kauft, sollte man darauf achten, dass es dem Entwicklungsstand entspricht und sich mit den Wünschen sowie Vorlieben des Kindes deckt. Welche Produkte dafür die richtigen sein können haben wir hier für euch zusammen gesammelt.

Die Zeit vergeht schnell und schon ist das Baby kein Baby mehr, sondern feiert schon ganz stolz seinen zweiten Geburtstag. Die motorischen Fähigkeiten sind schon viel weiter als noch im letzten Jahr und neue Fortschritte lassen sich täglich sehen. Um das Kind in seiner Entwicklung zu unterstützen kann das richtige Spielzeug helfen. Womit beispielsweise Einjährige am liebsten spielen haben wir euch in einem anderen Artikel zusammengefasst.

Worauf sollte man beim Kauf von Spielzeug für Zweijährige achten?

Das richtige Material

Spielzeug für Kindern sollte ganz unabhängig vom Alter immer aus einem hochwertigen Material bestehen, das nachhaltig ist und allen Herausforderungen standhält. Auch wenn nicht mehr alles in den Mund genommen wird, sollten die Produkte, mit denen das Kind sich beschäftigt, schadstofffrei sein – und dies ganz unabhängig vom Alter. Die Motorik aber auch die geistige Entwicklung des Kindes fordern mit zwei Jahren bereits komplexere Spielgegenstände als noch wenige Monate vorher.

Welche Vorlieben hat das zweijährige Kind?

Nicht jedes Kind spielt mit jedem Spielzeug. Schon früh merkt man den Kleinen an, welche Vorlieben sie entwickeln und welches Spielzeug sie vorziehen.

Kneten, Fühlen, Farben und Formen kennenlernen und in die richtige Öffnung einsortieren sowie Auffädeln von Kugeln sind Fähigkeiten, die einige Kinder schon früh fasziniert und mit denen sie sich gern länger beschäftigen. Aufgrund der unterschiedlichen Entwicklung von Kindern sind dies bereits Eigenschaften, die einige früher andere später entwickeln.

Einfache Brettspiele und Puzzles für Zweijährige

Rollenspiele als Förderung für die geistige Entwicklung

Bei nahezu jeder Art von Spielaktivität lässt sich die Sprache fördern. Insbesondere bei Rollenspielen, die man auch bei Kleinkindern im Alter von zwei Jahren beobachten kann. Wichtig ist hierbei, den Kindern reichlich Freiraum in der Gestaltung ihrer eigenen frühen Phantasiewelt zu lassen. Kinder nehmen am liebsten die Rollen ein, mit denen sie sich am meisten identifizieren können. Es ist spannend zu sehen, wie sich das eigene Kind sieht oder welche Charaktere ihm oder ihr gefallen – ob als Bauarbeiter, Puppenmama, als Lokführer oder ein Kind, das schon früh von der Tierwelt fasziniert ist.

Bewegungsspielzeug für Kleinkinder

Um dem Bewegungsmdrang sowohl draußen als auch drinnen gerecht zu werden, dienen Laufräder und Rutschauto, Schaukelpferd oder Wippe als ideale Beschäftigung. Egal ob allein oder zusammen im Spiel mit Freunden.

Spielzeug für die Badewanne

Mit spätestens zwei Jahren kann das Kleinkind sich unter Beobachtung frei in der Badewanne bewegen und auch dort eigenständig spielen. Um auch hier für Abwechslung zu sorgen, bieten sich diese folgenden Spielzeuge an.

Tipp: Fangt schon früh an, dem Kind Kurzgeschichten vorzulesen oder ihm eine ausgedachte Geschichte zu erzählen, in der das Kind die Superheldin bzw. der Superheld ist. Das fesselt schon die Kleinsten UND fördert die sprachliche Entwicklung.

Teaser/Sliderimage: kidsconcept

Unsere Magazine

LUNA NR. 76

Back to School

Die neue Ausgabe: Lässig erziehen. Ganz ohne Meckern und Schimpfen - so geht´s!

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 35

Farbenspiele

In der neuen Luna mum: Geburt ohne schmerzen, Die Haut auf den Herbst vorbereiten, Zweisamkeit trotz Baby

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018