Windeln von Lillydoo im Abo

Produkttester gesucht: Wie gut sind die Windeln von Lillydoo?

BABY, Pflege

Blumen, Gemüse, Kleidung – fast alles gibt es heutzutage im Abo. So auch Windeln! Wir geben 30 Leserinnen die Gelegenheit, das Windelabo von Lillydoo zu testen, und sind gespannt auf eure Meinung.

Die Vorteile eines Windelabos liegen auf der Hand: Eltern sparen sich das lästige Windelschleppen, denn der Nachschub wird automatisch bis zur Haustüre geliefert. So kann es auch nicht passieren, dass der Windelvorrat genau dann zu Ende geht, wenn Supermarkt und Drogerie geschlossen haben. Bei Lillydoo könnt ihr das Lieferintervall online selbst bestimmen und jederzeit anpassen. Außerdem ist das Abo flexibel und kurzfristig kündbar – bis 5 Tage vor dem geplanten Versand – und kann jederzeit pausieren. Macht das Kleine einen Wachstumsschub und ihr habt noch Windeln in der zu kleinen Größe vorrätig, könnt ihr diese bei Lillydoo kostenlos umtauschen.
Den Look der Windeln könnt ihr euch aussuchen. Zur Auswahl stehen sechs wirklich hübsche Designs, die sich von denen anderer Windeln deutlich abheben. Zur Fußball Weltmeisterschaft gibt es bei Lillydoo jetzt eine limitierte WM-Kollektion. So können die Minis den Fußballsommer in Windeln der Landesfarben von Deutschland, Frankreich und Spanien verbringen.

Die Mission: Hautfreundliche Windeln

Dass Babys Po möglichst trocken bleibt, wünschen sich alle Eltern von einer guten Windel. Die Lillydoo-Gründer Sven Bauer und Gerald Kullack stellten allerdings fest, dass es auf dem Windelmarkt Saugfähigkeit praktisch nur in Kombination mit Zusatzstoffen wie Parfümen oder Lotionen gab. Da dies Stoffe sind, die auf Babys Haut eigentlich nichts verloren haben,  machten sich die beiden an die Erfüllung ihrer Mission, hautfreundliche Windeln zu entwickeln, die den Babypo trocken halten, aber frei von Parfümen, Parabenen und PEG-Emulgatoren sind. Das Ergebnis sind die Windeln von Lillydoo, die als erste deutsche Windeln die Oeko-TEX Zertifizierung erhielten. Trotz des Fokuses auf Hautverträglichkeit haben die Entwickler den Auslaufschutz nicht aus den Augen verloren. Lillydoo-Windeln sind sehr saugstark und auslaufsicher.

Was denken Eltern über die Windeln von Lillydoo?

Teilt uns eure Meinungen und Erfahrungen mit! 30 Luna mum Leserinnen dürfen die Windeln von Lillydoo testen. Ihr erhaltet von Lillydoo einen Code für ein Monatsabo mit sechs Windelpackungen, die ihr dem Praxistest unterziehen sollt. Anschließend könnt ihr uns über einen Fragebogen die Ergebnisse mitteilen. Während der Testphase könnt ihr gerne in den Sozialen Medien darüber posten. Ihr wollt gerne Produkttester für Luna mum werden? Dann bewerbt euch bis zum 22. Mai 2018 für den Test.

Abobox mit Lillydoo Windeln

Voraussetzungen:

Schreibt uns bis zum 22. Mai 2018 eine E-Mail an tester@luna-magazin.de mit einem Foto von euch und dem Alter eures Babys. Ihr seid auf Instagram aktiv oder habt sogar einen eigenen Blog? Super, schickt uns gerne den Link zu eurem Kanal mit. Einige Bilder und alle Testergebnisse veröffentlichen wir in der Herbstausgabe der Luna mum, die am 02. August 2018 erscheint, sowie online auf Lunamum.de.

Unsere Magazine

LUNA NR. 69

Endlich Ferien!

Lässig durch den Sommer mit cooler Bademode, frechen Animal-Prints und tollen Looks für Familienfeier, Picknick und Co.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 29 + Extraheft

Die große Daddy Ausgabe!

Perspektivwechsel – Wir lassen in unserem Daddy-Special die Väter zu Wort kommen, die schönsten Einrichtungstipps für Babys Schlafplatz und vieles mehr.

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017