Glama Lama Kollektion von Laessig

Liebling der Redaktion: Die Glama-Lama Kollektion von LÄSSIG

BABY, Interior

Rebekka Rein

Wir haben bereits an anderer Stelle berichtet, dass Einhörner nicht mehr das Trendtier Nummer eins sind. Abgelöst wurden die kunterbunten Fabelwesen von Alpakas und Lamas. Die flauschigen Wildtiere sind mit ihrem lustigen Gesichtsausdruck einfach zum Knuddeln. Nun erobern die niedlichen Lamas auch die Babyzimmer: LÄSSIG hat ihnen eine ganze Kollektion gewidmet.

Sanftmütig und freundlich: Diese Eigenschaften werden Lamas nachgesagt. Genau so kommen auch die Lama Prints rüber, die seit neuestem Mulltücher, Geschirr, Lätzchen und Babystrickdecken von LÄSSIG zieren. Der Name der Kollektion: “GLAMA LAMA“. Auch wenn sie natürlich für Babys ist, lässt sie auch unser Herz schneller schlagen. Deshalb stellen wir sie euch hier vor – als unseren Liebling der Woche.

Kuschelige Strickdecken & Mulltücher

Auch wenn wir es uns jetzt kaum vorstellen können: In ein paar Wochen sind Strickdecken wieder gern gesehene Begleiter im Bettchen oder gefragt zum Kuscheln. Die Babydecke von LÄSSIG ist aus GOTS zertifizierter Biobaumwolle gefertigt und wendbar. Ihr könnt euch entscheiden zwischen den beiden Farben koralle und blau. Ebenfalls zum Kuscheln geeignet sind die großen Mulltücher der GLAMA LAMA Kollektion. Sie bestehen zu 70 Prozent aus atmungsaktiver, pflegeleichter Viskose und zu 30 Prozent aus Baumwolle. Auch sie gibt es in koralle und blau, außerdem sind die praktischen Tücher wahlweise im 2er- oder 3er-Pack erhältlich. Denn sind wir mal ehrlich: Swaddle-Tücher können Eltern nie genug haben.

Babydecke mit Lama von Lässig

Zu Tisch: Lama Prints auf Lätzchen und Bambusgeschirr

Sobald ihr mit der Beikost beginnt, ziehen Lätzchen bei euch ein. Denn eins ist klar: Jetzt wird gekleckert! Für die ganz Kleinen bietet LÄSSIG Lätzchen mit Lama Prints mit einer wasserdichten Schicht im Inneren, sodass die Kleidung des Babys auch bei größeren “Unfällen” trocken bleibt. Eine clevere Idee für Babys zwischen 6 und 24 Monaten sind die Lätzchen mit Auffangschutz. In ihm sammeln sich Krümel, Breiklekse und eben alles, was nicht im Mund landet. Wer einen Spross hat, der besonders wild beim Essen ist, sollte über ein Langarmlätzchen mit Auffangschutz nachdenken. Die – und viele weitere Modelle – gibt es auch im GLAMA LAMA Look.

Das letzte Mitglied der neuen Kollektion mit Lama Prints ist ein Geschirrset aus Bambus. Neben dem putzigen Lama gibt es auch ein Kaktusmotiv. Kleine Feinschmecker können mit Teller, Schälchen, Becher und Löffel erste Essversuche starten.

Glama Lama Kollektion

Wir sind ganz verschossen in die GLAMA LAMA Kollektion und freuen uns auf den neuen tierischen Mitbewohner, der den Nachwuchs in den ersten Lebensjahren liebevoll begleitet.

 

Fotos: LÄSSIG

Unsere Magazine

LUNA NR. 71

Cooles Fest!

Die neue Ausgabe: Wir freuen uns auf X-mas: popping mit Sternen, Glanz und Federn, klassisch mit Samt, Cord und kuscheligem Stick und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 32

Die große Ausgabe zum Jahreswechsel!

Wir haben die schönsten Streetwear Looks und kuscheligen Wool-Styles für Babys und vieles mehr…

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2018