3 x 3 – Einrichtungsideen für Babys erstes Zimmer

BABY, Interior

Rebekka Rein

Nimmt man es ganz genau, braucht ein Baby in den ersten Monaten nicht viel an Mobiliar und Ausstattung fürs Zimmer: Ein gemütliches, sicheres Bett und eine praktische Wickelkommode sind die wichtigsten Anschaffungen, die Eltern vor der Geburt tätigen müssen. Betritt man aber erst einmal ein Geschäft für Erstausstattung oder klickt sich durch die Onlineshops, ist die Gefahr, in einen kleinen Kaufrausch zu verfallen, recht groß. Hier gibt es so schöne Wandsticker, dieses Nachtlicht macht sich wunderbar auf dem Sideboard und ja, hübsche Dekokissen sollten doch in Babys kleinem Reich nicht fehlen. Schließlich müssen sich auch die Eltern hier wohlfühlen, wenn sie das Kleine dort stillen, wickeln oder an seinem Bettchen wachen. Wir haben deshalb ein paar Einrichtungsideen für das Babyzimmer zusammengetragen, die unsere Herzen höher schlagen lassen.

 

 

Foto Slider: Oliver Furniture

Unsere Magazine

LUNA NR. 80

Happy Looks

Mach endlich Schluss: Streitthema Bildschirmzeit. Wie viel ist okay?

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

LUNA MUM NR. 38

LIEBLINGS-LOOKS

Die neue Ausgabe: LEICHT UND WENIG

Zum Jahresabo
Blick ins Heft

Copyright © Luna media Group, 2017-2020